Unser Grundsteuer-Service für Sie

Im Zeitraum vom 1. Juli 2022 bis zum 31. Oktober 2022 müssen Sie Ihre ­­Grundsteuererklärung elektronisch einreichen.

Mit unserem cloud-basierten Tool können Sie Ihre Steuererklärung mit uns gemeinsam komplett digital abwickeln.

Die Erklärung müssen Sie für jedes Grundstück, jedes Gebäude und jedes Wohnungseigentum, dessen Eigentümer oder Eigentümerin Sie sind, abgeben.

Im Zuge der Eingabe brauchen Sie noch weitere Informationen wie z. B. das Baujahr des Gebäudes, die Wohnfläche und die Fläche des Gesamtgrundstücks.